Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

 

 

Malsfeld, den 17.02.2017

An den Ortsvorsteher im Ortsbeirat Elfershausen

 

Sehr geehrter Herr Reichmann,


Die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h an der Bushaltestelle in Elfershausen wird von den Autofahrern in erheblichen Umfang nicht eingehalten. Die GL beantragt zwei Geschwindigkeitsanzeigentafeln, um besser auf die Geschwindigkeitsbegrenzung hinzuweisen.


Ein weiterer Vorteil der Geschwindigkeitsanzeigentafeln ist die nachträgliche Darstellung vom vorhandenen Verkehrsaufkommen sowie der Überschreitungen der vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit. Das Verkehrsaufkommen wird sich durch die Erweiterung des Gewerbegebietes in Ostheim und die anstehende Sanierung der L 3435 nach Obermelsungen noch weiter erhöhen. Deshalb ist die Anschaffung umso mehr zu Befürworten.


Die Kosten für eine Geschwindigkeitsanzeigentafel liegen bei 2500 Euro.
Hier wäre zu prüfen, ob Anspruch auf Fördermittel für die Geschwindigkeitsanzeigentafeln bestehen.
.
Wir bitten höflichst die Angelegenheit zu prüfen und hoffen auf einen baldigen Bescheid.

 

Antrag als Download 
Anhang